Bilder von den Protesten rund um das AKW Brokdorf

Die letzten fünf Nächte habe ich zusammen mit anderen Aktiven der Kampagne „Block Brokdorf“ in unserem Camp in St. Margarethen verbracht, von wo aus wir Aktionen rund um das AKW Brokdorf gestartet haben.

Aus Angst vor den angekündigten Blockaden -wie ein e.on-Sprecher zugab- wurden die Revisionsarbeiten am AKW Brokdorf verschoben, so dass die Blockaden für das Pfingstwochenende ebenso abgesagt wurden. Ein (Teil-)Erfolg für die Anti-AKW-Bewegung!

Hier einige Eindrücke:

Ähnliche Beiträge:

  • Keine ähnlichen Beiträge


Diese Seite dokumentiert meine Zeit als Landtagsabgeordneter von 2010-2012.
Meine aktuelle Seite finden Sie hier: bjoern-thoroe.de